SEO Test Tool

This tool allows you to analyze the source code of a page
and verify the optimization for the search engines.

URL:



Respuesta: HTTP/1.1 200 OK
Date: Mon, 22 Jul 2019 16:55:37 GMT
Server: Apache/2.4.25 (Debian)
Content-Language: de
Content-Length: 71565
Vary: Accept-Encoding
Cache-Control: max-age=0
Expires: Mon, 22 Jul 2019 16:55:37 GMT
X-UA-Compatible: IE=edge
X-Content-Type-Options: nosniff
X-Frame-Options: sameorigin
X-XSS-Protection: 1; mode=block;
Connection: close
Content-Type: text/html; charset=utf-8
URL: https://www.prolehre.tum.de/materialien-und-tools/tools-und-apps/
Charset:
Title: Tools und Apps - ProLehre
Description:
Keywords:
Geo.region:
Geo.position:
Geo.placename:
Texto: Tools und Apps - ProLehre Zum Inhalt springen de en Menü ProLehre Technische Universität München Home Aktuelles Über uns Zielgruppen Angebote Kurse Materialien und Tools Broschüren Handreichungen Journal Hochschullehre Literaturempfehlungen Tools und Apps Kontakt ProLehre Technische Universität München Home Materialien und Tools Tools und Apps Nützliche Tools und Apps Zur Unterstützung von Lehr-/Lernprozessen mit eLearning-Komponenten können verschieden Werkzeuge eingesetzt werden. Hierzu zählen z.B. Programme zur Textverarbeitung und zum Erstellen von Präsentationen, Aufzeichungs- und Autorenwerkzeuge, Lernplattformen sowie verschiedene Werkzeuge zur virtuellen Kommunikation und Kooperation. Wir haben für Sie eine Auswahl verschiedener Tools zu folgenden Themen zusammengestellt: Materialien erstellen und bearbeiten Textverarbeitung, Tabellen, Präsentationen etc. Microsoft Office Office-Paket für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Zeichnen etc. kostenfreie Nutzung von Windows und Office für Mitarbeiter/innen der TUM Option Work@Home: Installation auf Privatrechnern unter bestimmten Bedingungen Bezug: Software auf dem Downloadportal MANIAC verfügbar Link: https://wiki.tum.de/display/software LATEX https://www.latex-project.org/ OpenOffice kostenfreies Office-Paket für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Zeichnen etc. Link: http://de.openoffice.org/ Texpoint Tool zum Einbindung von Formeln (z.B. in Microsoft PowerPoint und Word) erhältlich für Microsoft Windows und für Mac OS X 30-Tage-Version kostenlos, danach sind einige Funktionen nur nach Kauf einer Lizenz verfügbar Link: http://texpoint.necula.org/ Prezi Online Präsentationen erstellen und zeigen die einfache Version ist kostenlos, die Desktopversion ist kostenpflichtig Registrierung erforderlich (E-Mail und Passwort) Link: prezi.com Adobe Acrobat Standard oder Professional kostenpflichtige Software zum Erstellen von PDFs eine kostengünstigere Version für Mitarbeiter/innen der TUM kann über das LRZ bezogen werden Link: https://acrobat.adobe.com/de/de/acrobat.html PDFCreator kostenlose Software zum Erstellen von PDFs Link: https://de.pdfforge.org/pdfcreator Erstellen von eLearning-Inhalten Autorenwerkzeuge dienen der multimedialen Aufbereitung von Lerninhalten. Ohne spezielle Programmierkenntnisse lassen sich schnell und einfach Anwendungen wie zum Beispiel Audioaufnahmen und Bildschirmaufzeichnungen erstellen. ERSTELLEN UND BEARBEITEN VON AUDIOAUFNAHMEN WIE Z.B. PODCASTS Audacity freie Open-Source-Software zur Aufnahme und Bearbeitung von Tönen zur Erstellung von Podcasts geeignet Software ist für Mac OS X, Microsoft Windows, GNU/Linux sowie andere Betriebssysteme erhältlich Link: http://audacity.sourceforge.net/?lang=de ERSTELLEN VON SCREENCASTS (BILDSCHIRMAUFZEICHNUNGEN) Adobe Captivate kostenpflichtig Link: http://www.adobe.com/de/products/captivate.html Camtasia kostenpflichtig Screencasts und Videobearbeitung Link: https://www.techsmith.de/camtasia.html AUFZEICHNUNG VON VERANSTALTUNGEN Vorlesungsaufzeichnungen können traditionelle Lehr- und Lernszenarien bereichern und sind mit einem überschaubaren Aufwand zu realisieren. Vorlesungsaufzeichnungen an der TUM VIDEOBEARBEITUNG Hamster kostenloser Video-Converter konvertiert zu AVI, WMW, MP3 etc. einfach zu bedienen durch Drag-and-Drop Link: videoconverter.hamstersoft.com/de/ ERSTELLEN VON MINDMAPS Mindmanager für Angehörige der TUM kostenlos über das LRZ zu beziehen Link: http://www.lrz.de/services/swbezug/lizenzen/mindmanager/ Mindmeister online Anwendung, gemeinsam nutzbar (6 Mindmaps sind frei) Link: http://www.mindmeister.com/de   NovaMind kostenpflichtig (für Windows und Mac OS) Link: http://www.novamind.com/   Materialien bereitstellen und präsentieren INHALTE BEREITSTELLEN Moodle Lernplattform der TUM auf Moodle können Sie Ihren Studierenden alle Lernmaterialien bereitstellen, z.B. Vorlesungsskripte und Präsentationen als PDF, Audio- und Videodateien, Links,Lernmodule etc.  mit Moodle können Sie Textseiten erstellen, Verzeichnisse anlegen und vieles mehr Ausführliche Infos → siehe https://www.moodle.tum.de/ INHALTE MIT DIGITALEN MEDIEN PRÄSENTIEREN Microsoft PowerPoint Programm zum Erstellen von interaktiven Präsentationen unter Windows und Mac OS kostenfreie Nutzung von Windows und Office für Mitarbeiter/innen der TUM Option Work@Home: Installation auf Privatrechnern unter bestimmten Bedingungen Bezug: Software auf dem Downloadportal MANIAC verfügbar Link: http://mscampus.maniac.tum.de iSpring Tool zur Umwandlung von PowerPoint-Dateien in Flash-Videos (swf) verschiedene kostenlose und kostenpflichtige Versionen Registrierung erforderlich Link kostenlose Version: http://www.ispringsolutions.com/free_powerpoint_to_flash_converter.html Prezi Online Präsentationen erstellen und zeigen die einfache Version ist kostenlos, die Desktopversion ist kostenpflichtig Registrierung erforderlich (E-Mail und Passwort) Link: http://prezi.com/ Slideshare Online Folien präsentieren und mit anderen teilen kostenlos, Registrierung erforderlich Link: http://www.slideshare.net Frei verfügbare Materialien Wenn Sie Ihre Lehr-Lernmaterialien mit digitalen Medien anreichern möchten, ist es oft hilfreich, auf bereits bestehendes Material zurückgreifen zu können. Und bevor Sie ein Lehr- oder Lernmaterial mühsam selbst neu erstellen, empfiehlt es sich zuvor nachzusehen, ob es dieses nicht schon gibt und Sie es für Ihre Lehre verwenden können. Ebenso denkbar ist, dass Sie selbst Lehr-Lernmaterialien erstellt haben, welches Sie gerne anderen zur Verfügung stellen möchten. Nachfolgend erhalten Sie eine Auswahl an Quellen, die frei verfügbare Medien - Bilder, Audio- und Videodateien, multimedial aufbereitete Lernmaterialien etc. - sammeln und anbieten. Beachten Sie, dass auch die Nutzung frei verfügbarer Medien Nutzungsbestimmungen unterliegt. In der Regel finden Sie auf den betreffenden Internetseiten Hinweise dazu (z.B. unter Nutzungsbedingungen oder im Impressum).  → Weitere Informationen OPEN EDUCATIONAL RESOURCES (OER) MERLOT Multimedia Educational Resource for Learning and Online Teaching Lernmaterial(-sammlung) für viele Fachbereiche viele Inhalte frei verfügbar Link: https://www.merlot.org/merlot/index.htm BILDDATENBANK Pixabay kostenlose Fotos, Vektrografiken, Illustrationen und Videos alle bereitgestellten Bilder und Videos auf Pixabay sind gemeinfrei (Public Domain) und sind unter Creative Commons CC0 verfügbar (Siehe auch Nutzungsbedingungen von Pixabay ) MEDIENSAMMLUNG Wikimedia Commons Sammlung gemeinfreier und frei-lizenzierter Medieninhalte – Bilder, Audio- und Videodateien funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie Wikipedia Link zu Hinweisen zur Nutzung Link: http://commons.wikimedia.org/wiki/Hauptseite Dateien sichern, teilen und verwalten MWN-Storage Cloud File-Server am LRZ (Leibniz-Rechenzentrum) kostenloser, sicherer und hochverfügbarer Speicherplatz für die Ablage von Dateien steht allen Studierenden und Mitarbeiter/innen der TUM zur Verfügung Kapazität von derzeit 200 GB (= Quota) und einem Limit von 800.000 Dateien (inkl. Verzeichnissen) für Mitarbeiter/innen und Studierende (Stand: Januar 2019) gemeinsame Dateiablage für Fakultäten, Lehrstühle sowie andere Einrichtungen mit größerer Speicherkapazität und feingranulare Rechtevergabe möglich, tägliches Backup Es stehen zudem ein temporäre Speicher sowie ein gemeinsamer Speicher für Fakultäte, Einrichtungen und Projekte zur Verfügung. Weitere Infos der TUM IT: https://www.it.tum.de/faq/storage/ Link zu den Infos des LRZ: https://doku.lrz.de/display/PUBLIC/Cloud+Storage   LRZ Sync & Share: Filesharing-Dienst System: PowerFolder – Dienstanbieter: Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) – seit 2015 Hosting, Betrieb und Support am LRZ Anmeldung über TUM-Kennung bzw. vom LRZ vergebene Kennung (für externe Nutzer*innen) Für Angehörige der TUM kostenlos verfügbar Große Datenmengen einfach, sicher und zuverlässig speichern Daten und Dokumente intern oder weltweit teilen Synchronisation auf verschiedenen Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smart Phone) möglich Integrierter Medienplayer Zugang:  https://syncandshare.lrz.de   Dateien austauschen mit GigaMove Dienst der RWTH-Aachen, der für alle DFN-Mitglieder bereitgestellt wird einfach und schnell große Dateien austauschen:bis max. 2 GB pro Datei; insgesamt 10 GB Jede hochgeladene Datei wird auf Viren überprüft Als Mitglied der TUM melden Sie sich auf der Seite GigaMove an, indem Sie als Heimateinrichtung 'TU München (TUM)' auswählen und sich dann mit Ihrer TUM-Kennung und dem dazugehörigen Passwort authentifizieren Mehr zu GigaMove Weitere Informationen der TUM-IT zum Datentausch Lernplattformen einsetzen ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZU LERNPLATTFORMEN Lernplattformen (auch Learning Mangement Systeme genannt) ermöglichen Studierenden selbstgesteuertes und kooperatives Lernen sowie deren Betreuung durch Dozierende und Tutoren unabhängig von Ort, Raum und Zeit. Sie bieten Kursräume, in denen Lernmaterialien und Lernaktivitäten sowie Werkzeuge zur Unterstützung und Förderung von Kommunikation und Zusammenarbeit bereitgestellt werden können. Hierzu zählen Funktionen wie z.B. Dokumentenablage, Nachrichtenbereich, Hausaufgabenabgabe, Online-Aufgabenbearbeitung sowie Feedbackfunktion. Kommunikationswerkzeuge wie z.B. Chat, E-Mail, Forum und Wiki ermöglichen den Austausch zwischen Dozierenden und Studierenden sowie den Studierenden untereinander, um z.B. offene Fragen zu Lehrinhalten zu klären oder gemeinsam in einer Online-Lerngruppe Aufgaben zu bearbeiten und gemeinsam erarbeitete Ergebnisse zur Bewertung einzureichen. Viele Lernplattformen wie z.B. Moodle bieten darüber hinaus die Möglichkeit, den Studierenden elektronische Tests zur Überprüfung des individuellen Lernfortschritts und zur Prüfungsvorbereitung bereitzustellen. TUM-Lernplattform Moodle Moodle bietet eine intuitive Bedienung, einen leicht verständlichen Aufbau sowie viele praktisch einsetzbare Funktionen wie beispielsweise das einfache Bereitstellen von Kursmaterialien, Hausaufgaben-Upload oder die Integration von Chat und Forum direkt in einen Kurstermin. Wenn Sie Moodle als Dozierende/r einsetzen möchten, können Sie Ihrer Lehrveranstaltung über TUMonline einen Moodle-Kursraum für Ihre Veranstaltung zuweisen. Der Kursraum wird dann automatisiert mit den wichtigsten Kursdaten sowie Dozierenden und Teilnehmer/innen in Moodle angelegt. Wenn Sie Moodle als Studierende/r nutzen möchten, melden Sie sich mit Ihrer TUM-Kennung und dem dazugehörigen Passwort auf Moodle an. In der linken Navigation finden Sie nach dem Login unter "Meine Kurse" alle in Moodle geführten Kurse, für die Sie angemeldet sind. Weitere Anleitungen und ein Liste mit Antworten zu häufig gestellten Fragen stehen auf Moodle bereit. Link zu Moodle: https://www.moodle.tum.de/ Online zusammenarbeiten   ADOBE CONNECT  Web-Kommunikationssystem für multimediale Präsentationen, eLearning-Anwendungen, Schulungen und Online-Konferenzen in Echtzeit kostenlose Nutzung für Mitarbeiter/innen der TUM über das Deutsche Forschungsnetzwerk (DFN) → siehe Zugangsinfos des DFN während einer Sitzung können Programme zum gemeinsamen Arbeiten an Dokumenten (Application Sharing) und eine Whiteboard-Funktion genutzt werden eine Sitzung kann aufgezeichnet und somit zu einem späteren Zeitpunkt angesehen werden Weitere Produktinformationen und Anwendungsbeispiele → siehe Informationsportal e-teaching.org Tipp:  Ein Plugin für die Lernplattform Moodle der TUM ermöglicht die einfache und schnelle Nutzung von Adobe Connect über das DFN direkt in einem Moodle-Lernraum (Aktivität "Virtual Classroom"). Link zu Alternativen zu Adobe Connect MOODLE zentrale Lernplattform der TUM  für Angehörige der TUM kostenlos verfügbar innerhalb eines Moodle-Kurses können Funktionen zum gemeinsamen Arbeiten - z.B. Wiki, Glossar, Aufgabenabgabe - und zum Austausch - z.B. Forum, Chat, E-Mail - genutzt werden Ausführliche Informationen → siehe Lernplattformen einsetzen TERMINPLANER UND TERMINPLANER+ DES DFN webbasiertes Tool des Deutschen Forschungsnetzes (DFN) zur Abstimmung von Terminen kostenlose Nutzung werbefrei Terminplaner+: Experten-Version des Terminplaners mit deutlich erweitertem Funktionsumfang (Anmeldung erforderlich) Link Terminplaner: https://terminplaner.dfn.de/ Link Terminplaner+: https://terminplaner2.dfn.de/ TUM-WIKI vom IT-Servicezentrum (ITSZ) der TUM zentral bereitgestelltes Wiki-System für Angehörige der TUM kostenlos verfügbar bietet Fakultäten, Lehrstühlen, Organisationseinheiten, Arbeitsgruppen und Studierenden einen individuellen Arbeitsbereich zum gemeinsamen Erstellen und Bearbeiten von Inhalten Ausführliche Hinweise: https://wiki.tum.de/ Dateien austauschen Siehe Dateien sichern, teilen und verwalten Live-Abstimmungen durchführen Live-Abstimmungen mit mobilen Endgeräten (Laptop, Tablet-PC, Smartphone) bieten Lehrenden auf einfache Weise die Möglichkeit, um z.B. während einer Vorlesung Fragen an das Autditorium zu stellen. Die Abstimmungsergebnisse sind sofort sichtbar. Studierende können somit aktiv in die Lehrveranstaltung eingebunden werden. In den Hochschuldidaktischen Handreichungen von ProLehre | Medien und Didaktik finden Sie unter anderem "Tipps, um Studierende im Hörsaal zum aktiven Mitdenken zu bewegen". AUSGEWÄHLTE TOOLS ARSnova ARSnova ist ein webbasiertes Abstimmungssystem für Live-Umfragen sowie Live-Feedback zum Tempo und Verständnis in einer Lehrveranstaltung. Das Abstimmungssystem kann kostenfrei genutzt werden. Die Webseite bietet Tipps und Einführungen sowie eine Demosession. ARSnova ist ein universitäres Open-Source-Projekt der TH Mittelhessen, gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Wir bieten für dieses Tool keinen Support an. Ihre Fragen und Feedback richten Sie bitte an: info(at)arsnova.eu. Webseite: https://arsnova.thm.de/blog/category/arsnova-blog/ fedbackr feedbackr ist ein webbasiertes Abstimmungssystem für Live-Umfragen, das sich auch sehr gut für Spontanumfragen eignet. Die Abstimmungsergebnisse werden sofort angezeigt. Eine spezielle Software ist nicht notwendig. Eine Registrierung ist möglich, wenn z.B. ein Fragenkatalog gewünscht ist. Spontanumfragen können auch sofort ohne Registrierung durchgeführt werden. Das Abstimmungssystem kann kostenfrei genutzt werden. Die Website bietet ein kurzes Einführungsvideo. feedbackr wurde an der Technischen Universität Graz entwickelt. Die Vorgängerversion RealFeedback wurde von Karin Pichler und Christian Haintz entwickelt, das Projekt betreute Assoc. Prof. PhD Martin Ebner, Leiter der Abteilung Vernetztes Lernen. Wir bieten für dieses Tool keinen Support an. Ihre Fragen und Feedback richten Sie bitte an: hello(at)feedbackr.io. Website: https://www.feedbackr.io/ OnlineTED OnlineTED ist ein webbasiertes Abstimmungssystem für die Hochschullehre. Lehrende können ihre Abstimmungsfragen online erstellen und verwalten und in der Lehrveranstaltung per Webbrowser starten. Spontanumfragen mit vorgegebenen Antwortalternativen sind ebenfalls möglich. Studierende stimmen mit ihren eigenen internatfähigen Geräten (Laptop, Tablet-PC oder Smartphone) ab. Die Abstimmungsergebnisse werden sofort angezeigt. Software oder Klicker werden nicht benötigt. OnlineTED ist kompatibel mit allen gängigen Betriebssystemen (Mac OS, Windows, Linux) und Mobilgeräten. Für die Erstellung von Fragen ist eine Registrierung erforderlich. OnlineTED ist ein Start-Up Unternehmen der TUM und wurde mit dem Nachwuchspreis Lehre 2012 und dem Innovationspreis Lehre 2013 ausgezeichnet. Daher steht Dozierenden der TUM die kostenlosen Nutzung von OnlineTED Education Professional zur Verfügung. Voraussetzung ist eine Nutzung im Rahmen nicht-kommerzieller Veranstaltungen. Kostenloser Zugang für TUM-Dozierende: https://tum.onlineted.de/ Hierfür ist eine Registrierung auf der Webseite mit einer offiziellen TUM-Emailadresse oder ein anderweitiger Nachweis der TUM-Zugehörigkeit erforderlich. Wir bieten für dieses Tool keinen Support an. Ihre Fragen und Feedback richten Sie bitte an support(at)onlineted.de. Website: www.onlineTED.de PINGO PINGO (Peer Instruction for very large groups“) ist ein webbasiertes Abstimmungssystem für Live-Umfragen. Lehrende benötigen einen Laptop und eine Internetverbindung, um eine Abstimmung einzurichten und zu starten. Es können Fragenkataloge und Spontanumfragen mit Single- und Multiple-Choice-Frage erstellt werden. Studierende können mit Laptop, Tablet-PC oder Smartphone, verbunden mit dem Internet, an der Abstimmung teilnehmen. Die Abstimmungsergebnisse werden sofort angezeigt. Eine spezielle Software ist nicht notwendig, für Lehrende ist eine Registrierung erforderlich. PINGO Remote ermöglicht browserunabhängige Umfragen mit jeder Präsentationssoftware oder mit PDF-Folien. Verfügbar für Windows 7/8/10. Das Abstimmungssystem kann kostenfrei genutzt werden. PINGO ist eine Entwicklung der Universität Paderborn, initiiert von Prof. Dennis Kundisch vom Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik. Die coactum GmbH hat die Weiterentwicklung, die Betreuung und den Betrieb übernommen. Wir bieten für dieses Tool keinen Support an. Ihre Fragen und Feedback richten Sie bitte an pingo-support@coactum.de. Webseite: https://pingo.coactum.de/ Weitere Infos und Anleitungen zu PINGO: http://trypingo.com/de/ Tweedback Tweedback ist ein kostenloes, Web-basiertes Live-Feedback-System, dass ganz einfach und ohne Registrierung eingesetzt werden kann. Mit Tweedback können Lernende aktiv in eine Lehrveranstaltung eingebunden werden: Der Panik-Button ermöglicht Studierenden, den Lehrenden z.B. während einer Vorlesung Rückmeldung zu geben, dass etwas nicht stimmt - z.B. wenn sie nicht mehr folgen können, es Verständnisprobleme gibt etc. Das Quiz ermöglicht es Lehrenden, Multiple-Choice-Fragen an das Auditorium zu richten. Die Chatwall erlaubt Studierenden während der Lehrveranstaltung Fragen an die Lehrenden zu richten. Durch Voting können die Fragen von den Studierenden nach Wichtigkeit gerankt werden. Tweedback ist eine Entwicklung der Universität Rostock, die für den Betrieb verantwortlich ist. Das Projekt wird von  Prof. Clemens H. Cap (Lehrstuhl Informations- und Kommunikationsdienste) betreut. Wir bieten für dieses Tool keinen Support an. Ihre Ansprechpersonen für Fragen und Feedback finden Sie direkt auf der Webseite im Impressum. Webseite: https://tweedback.de/ Online-Umfragen einsetzen EVASYS online-Umfragetool  für alle Fakultäten der TUM kostenlos verfügbar eignet sich zur standardisierten Lehrveranstaltungsevaluation Ausführliche Informationen zur Evaluation von Studium und Lehre an der TUM einschließlich der Nutzung von Evasy finden Sie im Lehre-Portal der TUM: https://www.lehren.tum.de/themen/evaluation/ Login-Bereich Evasys der TUM: https://evasys.zv.tum.de/evasys/indexeva.php MOODLE zentrale Lernplattform der TUM Moodle bietet eine Feedbackfunktion, mit der Sie sich jederzeit individuelle Rückmeldung zu Ihrer Lehrveranstaltung einholen können (z.B. zu Nützlichkeit und Verständlichkeit einzelner Lernmaterialien) die Abstimmungsfunktion erlaubt es Ihnen, Studierende aktiv in die Kursgestaltung einzubeziehen (z.B. Themenwahl, Exkursionstermine) Ausführliche Informationen → siehe Lernplattformen einsetzen Zugang zu Moodle der TUM: https://www.moodle.tum.de/ LIMESURVEY kostenlose Open Source Umfrage-Software Link: https://www.limesurvey.org/de/ VOTETIGER kostenloses online Umfrage-Programm Link: http://www.votetiger.com/   TERMINPLANER UND TERMINPLANER+ DES DFN webbasiertes Tool des Deutschen Forschungsnetzes zur Abstimmung von Terminen kostenlose Nutzung werbefrei Terminplaner+: erweiterter Funtkionsumfang (Registrierung erforderlich) Link Terminplaner: https://terminplaner.dfn.de/ Link Terminplaner+: https://terminplaner2.dfn.de/ Explain Everything - Interaktives Whiteboard Explain Everything ist eine interaktive Whiteboard-App die App ermöglicht Live-Präsentation und Live-Interaktion mit Lernenden es lassen sich gängige Medien integrieren wie z.B. Bild, Video, Audio Integration von PDF, PowerPoi


Enlaces
1 #content
2 #sitenav
3 www.tum.de/
4 /home/
5 www.tum.de/
6 /home/
7 /aktuelles/
8 /ueber-uns/
9 /zielgruppen/
10 /angebote/
11 /angebote/weiterbildung/
12 /materialien-und-tools/
13 /materialien-und-tools/broschueren/
14 /materialien-und-tools/handreichungen/
15 /materialien-und-tools/journal-hochschullehre/
16 /materialien-und-tools/literaturempfehlungen/
17 /kontakt/
18 www.tum.de/
19 /home/
20 www.tum.de/
21 /home/
22 /materialien-und-tools/
23 wiki.tum.de/display/software
24 https://www.latex-project.org/
25 http://de.openoffice.org/
26 http://texpoint.necula.org/
27 https://prezi.com/
28 https://acrobat.adobe.com/de/de/acrobat.html
29 https://de.pdfforge.org/pdfcreator
30 http://audacity.sourceforge.net/?lang=de
31 http://www.adobe.com/de/products/captivate.html
32 https://www.techsmith.de/camtasia.html
33 /angebote/infrastrukturen/vorlesungsaufzeichnungen/
34 http://videoconverter.hamstersoft.com/de/
35 http://www.lrz.de/services/swbezug/lizenzen/mindmanager/
36 http://www.mindmeister.com/de
37 http://www.novamind.com/
38 www.moodle.tum.de/
39 mscampus.maniac.tum.de
40 http://www.ispringsolutions.com/free_powerpoint_to_flash_converter.html
41 http://prezi.com/
42 http://www.slideshare.net
43 /materialien-und-tools/handreichungen/rechtsfragen/
44 http://www.merlot.org/merlot/index.htm
45 https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de
46 https://pixabay.com/de/service/terms/
47 http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Willkommen?uselang=de
48 http://commons.wikimedia.org/wiki/Hauptseite
49 www.it.tum.de/faq/storage/
50 https://doku.lrz.de/display/PUBLIC/Cloud+Storage
51 https://syncandshare.lrz.de
52 https://gigamove.rz.rwth-aachen.de/
53 https://gigamove.rz.rwth-aachen.de/help
54 www.it.tum.de/faq/stichwortindex/d/datenaustausch/
55 www.moodle.tum.de/
56 https://www.vc.dfn.de/webkonferenzen.html
57 http://www.e-teaching.org/technik/produkte/connectsteckbrief
58 http://www.e-teaching.org/technik/produkte/connectsteckbrief
59 https://terminplaner.dfn.de/
60 https://terminplaner2.dfn.de/
61 wiki.tum.de/
62 /materialien-und-tools/tools-und-apps/
63 /materialien-und-tools/handreichungen/
64 https://arsnova.thm.de/blog/
65 https://arsnova.thm.de/blog/category/arsnova-blog/
66 https://www.feedbackr.io/
67 https://tum.onlineted.de/
68 http://www.onlineTED.de
69 https://pingo.coactum.de/
70 http://trypingo.com/de/
71 https://tweedback.de/
72 www.lehren.tum.de/themen/evaluation/
73 evasys.zv.tum.de/evasys/indexeva.php
74 /materialien-und-tools/tools-und-apps/
75 www.moodle.tum.de/
76 https://www.limesurvey.org/de/
77 http://www.votetiger.com/
78 https://terminplaner.dfn.de/
79 https://terminplaner2.dfn.de/
80 https://explaineverything.com/
81 http://kurzelinks.de/9qv6
82 http://kurzelinks.de/m6o6
83 http://kurzelinks.de/gpmj
84 http://www.mobidics.org/startseite.html
85 https://play.google.com/store/apps/details?id=org.mobidics.v2.droid
86 https://itunes.apple.com/de/app/mobidics/id1082522284
87 http://www.mobidics.org/startseite.html
88 #top
89 mailto:info@prolehre.tum.de
90 /datenschutz/
91 /impressum/
92 www.tum.de/
93 www.tum.de/die-tum/
94 www.tum.de/die-tum/die-universitaet/
95 www.tum.de/die-tum/aktuelles/
96 www.tum.de/die-tum/magazine/
97 www.tum.de/die-tum/fakultaeten/
98 www.ub.tum.de/
99 www.tum.de/die-tum/auszeichnungen/
100 www.tum.de/die-tum/kliniken/
101 www.tum.de/die-tum/arbeiten-an-der-tum/
102 www.tum.de/die-tum/fan-der-tum/
103 www.tum.de/die-tum/kontakt-und-anfahrt/
104 www.tum.de/forschung/
105 www.tum.de/forschung/fakultaeten/
106 www.tum.de/forschung/forschungszentren/
107 www.exzellenz.tum.de
108 www.tum.de/forschung/projekte/
109 www.tum.de/forschung/kooperationen/
110 www.forte.tum.de/
111 www.gs.tum.de
112 www.tum.de/forschung/postdocs/
113 www.tum.de/die-tum/arbeiten-an-der-tum/stellenangebote/
114 www.tum.de/studium/
115 www.lehren.tum.de/
116 www.tum.de/studium/lernen/
117 www.tum.de/studium/studienangebot/
118 www.tum.de/studium/internationale-studierende/
119 www.tum.de/studium/beratung/
120 www.tum.de/studium/bewerbung/
121 www.tum.de/studium/studienfinanzierung/
122 www.tum.de/studium/im-studium/
123 www.tum.de/studium/studienabschluss/
124 www.tum.de/studium/weiterbildung/
125 www.tum.de/studium/beratung/hotline-servicedesk/
126 www.tum.de/unileben/
127 www.tum.de/unileben/studentisches-leben/
128 www.tum.de/unileben/wohnen/
129 www.tum.de/unileben/sport/
130 www.tum.de/unileben/musik-und-kunst/
131 www.tum.de/unileben/veranstaltungen/
132 www.mentoring.tum.de/
133 www.alumni.tum.de/
134 www.schueler.tum.de/
135 shop.tum.de/
136 www.tum.de/global/
137 www.tum.de/global/standorte-weltweit/
138 www.tum.de/global/tum-asia/
139 www.tum.de/studium/internationale-studierende/
140 www.international.tum.de/auslandsaufenthalte/
141 www.international.tum.de/internationale-allianzen/
142 www.sprachenzentrum.tum.de/
143 www.tum.de/global/kontakt/
144 www.tum.de/wirtschaft/
145 www.tum.de/wirtschaft/entrepreneurship/
146 www.tum.de/wirtschaft/technologietransfer/
147 www.tum.de/wirtschaft/kooperationen/
148 www.together.tum.de/career/berufsorientierung-bewerbung/jobsuche/arbeitgeber/
149 www.fundraising.tum.de/
150 www.tum.de/wirtschaft/deutschlandstipendium/
151 www.tum.de/wirtschaft/kontakt/
152 www.tum.de/die-tum/arbeiten-an-der-tum/stellenangebote/
153 www.tum.de/die-tum/kontakt-und-anfahrt/feedback/
154 www.tum.de/presse/
155 https://www.facebook.com/TU.Muenchen/
156 https://twitter.com/TU_Muenchen
157 https://www.youtube.com/user/TUMuenchen1
158 https://www.instagram.com/tu.muenchen/



Otras páginas de analisis SEO :   Woorank en español - Pages Inventory SEO tool - Seo book - Seo Site Checkup


Valid XHTML 1.0 Transitional ¡CSS Válido!