SEO Test Tool

This tool allows you to analyze the source code of a page
and verify the optimization for the search engines.

URL:



Respuesta: HTTP/1.1 200 OK
Date: Wed, 27 May 2020 06:49:37 GMT
Server: Apache/2.4.25 (Debian)
Content-Language: de
Content-Length: 79357
Vary: Accept-Encoding
Cache-Control: max-age=0
Expires: Wed, 27 May 2020 06:49:37 GMT
X-UA-Compatible: IE=edge
X-Content-Type-Options: nosniff
X-Frame-Options: SAMEORIGIN
X-XSS-Protection: 1; mode=block
Connection: close
Content-Type: text/html; charset=utf-8
URL: https://www.prolehre.tum.de/materialien-und-tools/tools-und-apps/
Charset:
Title: Tools und Apps - ProLehre
Description:
Keywords:
Geo.region:
Geo.position:
Geo.placename:
Texto: Tools und Apps - ProLehre Zum Inhalt springen de en Menü ProLehre Technische Universität München Home Aktuelles Über uns Zielgruppen Angebote Kurse Materialien und Tools Broschüren Handreichungen Journal Hochschullehre Literaturempfehlungen Tools und Apps Kontakt ProLehre Technische Universität München Home Materialien und Tools Tools und Apps Nützliche Tools und Apps Zur Unterstützung von Lehr-/Lernprozessen mit eLearning-Komponenten können verschieden Werkzeuge eingesetzt werden. Hierzu zählen z.B. Programme zur Textverarbeitung und zum Erstellen von Präsentationen, Aufzeichungs- und Autorenwerkzeuge, Lernplattformen sowie verschiedene Werkzeuge zur virtuellen Kommunikation und Kooperation. Wir haben für Sie eine Auswahl verschiedener Tools zu folgenden Themen zusammengestellt. Falls Sie das Passende nicht finden, oder Fragen zu anderen Tools und Apps haben, schauen Sie doch bitte auch bei unserem ProLehre-Austauschforum Fragen und Antworten zur Online-Lehre vorbei oder besuchen eines unserer Webinare : Materialien erstellen und bearbeiten Textverarbeitung, Tabellen, Präsentationen etc. Microsoft Office Office-Paket für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Zeichnen etc. kostenfreie Nutzung von Windows und Office für Mitarbeiter/innen der TUM Option Work@Home: Installation auf Privatrechnern unter bestimmten Bedingungen Bezug über Zentrale Software-Angebote der TUM LATEX https://www.latex-project.org/ https://sharelatex.tum.de/ OpenOffice kostenfreies Office-Paket für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Zeichnen etc. Link: https://de.openoffice.org/ Texpoint Tool zum Einbindung von Formeln (z.B. in Microsoft PowerPoint und Word) erhältlich für Microsoft Windows und für Mac OS X 30-Tage-Version kostenlos, danach sind einige Funktionen nur nach Kauf einer Lizenz verfügbar Link: http://texpoint.necula.org/ Prezi Präsentationen online erstellen und zeigen die einfache Version ist kostenlos, die Desktopversion ist kostenpflichtig Registrierung erforderlich (E-Mail und Passwort) Link: https://prezi.com/ Adobe Acrobat Standard oder Professional kostenpflichtige Software zum Erstellen von PDFs eine kostengünstigere Version für Mitarbeiter/innen der TUM kann über das LRZ bezogen werden Link: https://acrobat.adobe.com/de/de/acrobat.html PDFCreator kostenlose Software zum Erstellen von PDFs Link: https://de.pdfforge.org/pdfcreator Erstellen von eLearning-Inhalten Autorenwerkzeuge dienen der multimedialen Aufbereitung von Lerninhalten. Ohne spezielle Programmierkenntnisse lassen sich schnell und einfach Anwendungen wie zum Beispiel Audioaufnahmen und Bildschirmaufzeichnungen erstellen. ERSTELLEN UND BEARBEITEN VON AUDIOAUFNAHMEN WIE Z.B. PODCASTS Audacity freie Open-Source-Software zur Aufnahme und Bearbeitung von Tönen geeignet zur Erstellung von Podcasts Software ist für Mac OS X, Microsoft Windows, GNU/Linux sowie andere Betriebssysteme erhältlich Link: https://audacity.sourceforge.net/?lang=de ERSTELLEN VON SCREENCASTS (BILDSCHIRMAUFZEICHNUNGEN) Adobe Captivate kostenpflichtig Link: https://www.adobe.com/de/products/captivate.html Camtasia kostenpflichtig, Screencasts und Videobearbeitung Link: https://www.techsmith.de/camtasia.html OBS Studio kostenlose Open-Source-Software für Videoaufnahmen und Live-Streaming Link: https://obsproject.com/de Opencast Studio kostenlose Software für das Aufzeichnen einfacher Screencasts Link: https://studio.opencast.org/ eLecta Screenrecorder kostenlose Software für das Aufzeichnen von Screencasts Link: http://www.screenrecordings.com/   AUFZEICHNUNG VON VERANSTALTUNGEN Vorlesungsaufzeichnungen können traditionelle Lehr- und Lernszenarien bereichern und sind mit einem überschaubaren Aufwand zu realisieren. Vorlesungsaufzeichnungen an der TUM VIDEOBEARBEITUNG Hamster kostenloser Video-Converter konvertiert zu AVI, WMW, MP3 etc. einfach zu bedienen durch Drag-and-Drop Link: http://videoconverter.hamstersoft.com/de/ H5P ermöglicht unter anderem das Erstellen von In-Video-Quizzes Link zu Anwendungsmöglichkeiten und Tutorials: https://h5p.org/documentation/for-authors/tutorials   ERSTELLEN VON MINDMAPS Mindmanager für Angehörige der TUM kostenlos über das LRZ zu beziehen Link: https://www.lrz.de/services/swbezug/lizenzen/mindmanager/ Mindmeister online Anwendung, gemeinsam nutzbar (6 Mindmaps sind frei) Link: https://www.mindmeister.com/de   NovaMind kostenpflichtig (für Windows und Mac OS) Link: https://www.novamind.com/   Materialien bereitstellen und präsentieren INHALTE BEREITSTELLEN Moodle Lernplattform der TUM auf Moodle können Sie Ihren Studierenden alle Arten von Lernmaterialien bereitstellen, z.B. Vorlesungsskripte und Präsentationen als PDF, Audio- und Videodateien, Links, Lernmodule etc.  mit Moodle können Sie Textseiten erstellen, Verzeichnisse anlegen und vieles mehr Ausführliche Infos → siehe https://www.moodle.tum.de/ INHALTE MIT DIGITALEN MEDIEN PRÄSENTIEREN Microsoft PowerPoint Programm zum Erstellen von interaktiven Präsentationen unter Windows und Mac OS kostenfreie Nutzung von Windows und Office für Mitarbeiter/innen der TUM Option Work@Home: Installation auf Privatrechnern unter bestimmten Bedingungen Bezug: Software auf dem Downloadportal MANIAC verfügbar Link: Zentrale Software-Angebote der TUM PowerPoint-Präsentation zu HTML5 konvertieren HTML5Point Konvertiert PowerPoint-Dateien 1:1 in HTML5 inklusive enthaltener Aktionen kostenpflichtig, alternativ gibt es eine kostenfreie Version (platziert Logo des Tools) Link und Infos: https://www.digitalofficepro.com/powerpoint/powerpoint-to-html5-converter.html iSpring Tool zur Umwandlung von PowerPoint-Dateien in HTML5 oder MP4-Video verschiedene kostenlose und kostenpflichtige Versionen Registrierung erforderlich Link kostenlose Version: https://www.ispringsolutions.com/ispring-converter.html Prezi Online Präsentationen erstellen und zeigen die einfache Version ist kostenlos, die Desktopversion ist kostenpflichtig Registrierung erforderlich (E-Mail und Passwort) Link: https://prezi.com/ Slideshare Online Folien präsentieren und mit anderen teilen kostenlos, Registrierung erforderlich Link: https://www.slideshare.net Online-Streaming Synchrone Online-Lehre / Live-Unterricht im Internet Sie fragen sich, wie Sie eine Vorlesung, ein Seminar, eine Sprechstunde online streamen können? Sie würden gerne live online unterrichten, diskutieren, besprechen? In diesem Dokument geben wir Ihnen einen Überblick über Ihre aktuellen Möglichkeiten. Zunächst eine wichtige Hintergrundinformation für Sie: Wir unterscheiden zwischen synchroner und asynchroner Online-Lehre. In synchroner Online-Lehre findet Lehren und Lernen gemein-schaftlich und zeitgleich statt, beispielsweise in einem Live-Stream oder in einem Live-Chat. Syn-chrone Online-Formate verlangen eine gute Internetverbindung und gut skalierende Softwaresys-teme. Aufgrund der aktuell großen Nachfrage werden diese Systeme immer wieder überlastet sein. Daher empfehlen wir Ihnen mittelfristig eine überwiegend asynchrone Lehrstrategie, ergänzt um einige wenige synchrone Elemente (eine entsprechende, umfangreichere Handreichung dazu wird voraussichtlich am 20.März 2020 erscheinen). In diesem Dokument hier finden Sie schnelle, pragmatische Antworten auf die Fragen: Was muss ich grundsätzlich beachten, wenn ich live streame? Wie kann ich eine Online-Vorlesung von zu Hause aus live durchführen? Wie kann ich ein Online-Seminar von zu Hause aus live durchführen? Wie kann ich eine Online-Besprechung von zu Hause aus live durchführen? Welche Workarounds und unterstützende Tools gibt es? Wir werden dieses Dokument weiter an neue Entwicklungen anpassen; die stets aktuellste Version finden Sie auf unserer Webseite unter Informationen rund um den Corona-Virus. Was sollte ich grundsätzlich beachten, wenn ich live streame? Machen Sie sich mit den Tools, die Ihnen am meisten zusagen, gedanklich und praktisch in Grundzügen vertraut. Testen Sie jedes Tool vorab mit wenigen Kolleginnen oder Kollegen in einer eigenen Sitzung – am besten am gleichen Ort, mit den gleichen Geräten. Planen und kommunizieren Sie die genauen Zeiten und den Zugang an alle Beteiligten. Wenn möglich, halten Sie die Sitzungen außerhalb der Stoßzeiten (etwa 10-16 Uhr) ab, um eine Überlastung der Systeme zu umgehen. Bitte Sie Ihre Studierenden, sich etwa 10 Minuten früher einzuwählen, um die Technik zu-verlässig zum Laufen zu bringen; meist dauert es doch immer ein paar Minuten, bis alles passt. Die Studierenden können nach erfolgreichem Einwählen ihr Bild/Ton ausschalten und irgendetwas anderes machen, bis es dann losgeht. Überlegen Sie, ob Sie eine Notkommunikation anbieten wollen (z.B. Chat oder Tweed-back), sodass Studierende, die sich nicht einwählen können, sich bemerkbar machen kön-nen. Geben Sie den Studierenden den Hinweis, ihre Geräte möglichst über Netzwerkkabel zu verbinden (anstatt das WLAN zu nutzen) und nach Möglichkeit Alternativgeräte (z.B. Smartphone) bereit zu halten, sollte es zu Verbindungsproblemen kommen; manchmal läuft das Smartphone mit 4G besser als das Laptop mit Eduroam. Sollte der Anbieter eine App bereitstellen, nutzen sie diese anstatt der Browservariante. Nutzen Sie, wenn möglich, zusätzlich die Aufnahmefunktion, um (insbesondere bei Stö-rungen) den Studierenden im Nachgang eine Aufzeichnung zur Verfügung stellen zu kön-nen. Um Bandbreite zu sparen, können Sie und/oder Ihre Studierenden die Videospur ausschal-ten und nur bei Bedarf/Redebeiträgen einschalten. Verwenden Sie ein Headset, um die Sprachqualität zu erhöhen und Rückkopplungen zu vermeiden. Eine Hilfskraft, die sich für Sie um die Technik kümmert (und eventuell den Chat im Blick behält), kann Ihnen helfen, sich ganz auf die Inhalte und Ihr Gegenüber zu konzentrieren. Überlegen Sie sich, wie Sie eine Online-Session sinnvoll starten und moderieren. Sprechen Sie zu Beginn kurz die Verhaltensetikette in Ihrem digitalen Raum an. Machen Sie z.B. mit Ihren Studierenden Handzeichen zur Beteiligung aus (Frage/Meldung, Zustim-mung), geben Sie z.B. Ihren Studierenden den Hinweis, Chatfunktionen sparsam zu nut-zen, da diese ein großes Ablenkungspotential haben, vereinbaren Sie z.B. mit Ihren Studie-renden, die Mikrofone stumm zu schalten und nur bei Redebeiträgen zu aktivieren, um Störgeräusche (z.B. Tastatur, Rückkopplungen) zu vermeiden. Nehmen Sie Rücksicht auf die Zeitverzögerung. Sprechen Sie langsamer als gewöhnlich. Machen Sie mehr Pausen als gewöhnlich. Warten Sie bei Fragen länger als gewöhnlich auf eine Reaktion oder Antwort. Gerne beraten wir Sie, im Rahmen unserer Kapazitäten. Auf unserer Webseite www.prolehre.tum.de/aktuelles/coronavirus finden Sie verschiedene Informations- und Kontaktmöglichkeiten und die Links zum Austauschforum für digitale Lehre und zu unserem Ser-vice-Channel im Hochschul-Chat. Wie kann ich eine Online-Vorlesung von zu Hause aus live durchführen? Pexip Kurzinfo Werkzeug Pexip Anbieter Extern (DFN) Webseite my.conf.dfn.de Integration in Moodle Verlinkung Dozierendenlogin TUM-Kennung Studierendenlogin per Einladungslink Teilnehmerzahl unbegrenzt Plattform Dozent/in: Webbasiert Student/in: Webbasiert oder Client   Performance Durch aktuell hohe Auslastung muss insbesondere zu Stoßzeiten mit Serverproblemen und Performanceeinbrüchen gerechnet werden.   Datenschutz Die Daten liegen auf Servern in Deutschland. Szenario Präsentation : Video/Audio kommt nur von Dozent/in; Bildschirm-freigabe für Dozent/in möglich, um z.B. Dokumente, Bilder, Videos zu zeigen; PowerPoint Präsentationsmodus nicht möglich (PDF möglich) Interaktion : Studierende können nur über einen Chat Fragen stel-len, sich nicht per Video/Audio einbringen; externe Interaktions-tools wie Pingo, Tweedback können verwendet werden Aufzeichnung /Archivierung möglich Einarbeitung Sehr kurze Einarbeitungszeit (etwa 5 Minuten) Erste Schritte Im Tool anmelden und eine Vorlesung anlegen, dabei in den Einstellungen der Vorlesung den Stream aktivieren und den Streaming-Chat aktivieren. Es wird eine URL generiert, die den Studierenden zur Verfügung gestellt wer-den muss. Video zur Einführung: https://www.pexip.com/video-meetings Alternativen Bei Performanceproblemen: Streaming über YouTube oder Twitch (Informationen dazu siehe Workarounds )   Wie kann ich ein Online-Seminar von zu Hause aus live durchführen? Adobe Connect Kurzinfo Werkzeug Adobe Connect Anbieter Extern (DFN) Webseite webconf.vc.dfn.de Integration in Moodle Verlinkung (Plugin hat Performanceprobleme) Dozierendenlogin TUM-Kennung Studierendenlogin per Einladungslink Teilnehmerzahl 1 - 200 Plattform Dozent/in: Webbasiert Student/in: Webbasiert, Mobilgeräte: Connect App   Performance Durch aktuell hohe Auslastung muss mit Serverproblemen und Performanceeinbrüchen gerechnet werden. DFN arbeitet am Ausbau der Kapazitäten.   Datenschutz Die Daten liegen auf Servern in Deutschland. Szenario Präsentation : Dozent/in überträgt in der Regel Video/Audio; Bild-schirmfreigabe für Dozent/in möglich, um z.B. Dokumente, Bilder, Videos zu zeigen; PowerPoint Präsentationsmodus möglich Interaktion : Video/Audio der Studierenden kann freigegeben wer-den, Studierende können nach Freigabe des Dozenten auch selbst präsentieren; Studierende können über Chat Fragen stellen, Kolla-boratives Whiteboard, Live-Abstimmungen integriert, Gruppenar-beitsmodus Aufzeichnung /Archivierung möglich Einarbeitung Längere Einarbeitungszeit (etwa 30 Minuten) Erste Schritte Auf https://webconf.vc.dfn.de über DFN-AAI mit der TUM-Kennung anmelden und neues Meeting anlegen, URL wird generiert und kann an Studierende verteilt werden. Überblicksvideo: https://www.youtube.com/watch?v=R3gsQtS3YtQ Alternativen Falls der Zugang zum Meeting über den Browser nicht möglich ist, hilft es oftmals, die Adobe Connect-Anwendung für den Desktop herunterzuladen und darüber dem Meeting beizutreten. nnnn Wie kann ich eine Online-Besprechung von zu Hause aus live durchführen? Jitsi Meet Kurzinfo Werkzeug meet Anbieter Extern (LRZ) Webseite meet.lrz.de Integration in Moodle Verlinkung Dozierendenlogin TUM-Kennung Studierendenlogin per Einladungslink Teilnehmerzahl 1 - 6 Plattform Dozent/in: Webbasiert Student/in: Webbasiert, Mobilgeräte: App   Performance Es kann bei hoher Nutzung dieses Dienstes zu Performanceeinbrüchen kommen; bislang sind diese noch nicht eingetreten.   Datenschutz Die Daten liegen auf Servern in Deutschland. Szenario Dozent/in und Studierende übertragen Video/Audio . Bildschirmfreigabe für alle Teilnehmenden möglich, um z.B. Dokumente, Bilder, Videos zu zeigen; PPT Präsentationsmodus nicht möglich (stattdessen PDF möglich). Aufzeichnung /Archivierung möglich Einarbeitung Sehr kurze Einarbeitungszeit (etwa 5 Minuten) Erste Schritte Auf https://meet.lrz.de einen Meeting-Namen vergeben, sich als Organisator*in mit TUM-Kennung einloggen und den Link an alle TeilnehmerInnen verschicken. Software läuft im Browser, dort muss Webcam und Mikrofon freigegeben werden. Alternativen Bei Performanceproblemen: Streaming über Zoom oder GotoMeeting (Informationen dazu siehe Workarounds)   Welche Workarounds und unterstützende Tools gibt es? Die folgenden Tools können Sie ergänzend einsetzen, um Ihre Online-Lehrveranstaltung zu unterstützen: Tweedback https://tum.tweedback.de ist eigentlich ein Live-Abstimmungstool für die Präsenzlehre. Die Chat-Wall von Tweedback eignet sich aber auch hervorragend, um Studierenden innerhalb eines Videokonferenzsystems per Chat Rückmeldungen zu ermöglichen. Möglicherweise kann eine Hilfskraft für Sie den Chat im Blick behalten, denn es ist nicht einfach, beim Reden und Moderieren auch noch den Chat im Blick zu behalten. RocketChat https://chat.tum.de ist das WhatsApp/Slack der TUM. Darüber lassen sich leicht Nachrichten und Dokumente verschicken. Alle Lehrenden und Studierenden haben mit der TUM-Kennung Zugriff auf RocketChat. Die folgenden Tools könnten Sie alternativ ausprobieren, wenn die von uns auf den vorherigen Seiten vorgeschlagenen Standardtools nicht funktionieren: YouTube (Alternative zu Pexib) Über YouTube können Lehrveranstaltungen ebenfalls live gestreamt werden. Hierzu benötigen Sie einen Google-Account, um den Stream aufzusetzen. Die Studierenden können den Stream ohne eigenen Account verfolgen. Ein passwortgeschützter Zugang ist nicht möglich, ein Stream kann allerdings „unlisted“ erstellt werden: Zugriff haben dann nur Personen, welche die URL kennen. Um den Studierenden einen Chat ohne eine Registrierung bei Google zu ermöglichen, empfehlen wir, parallel zum Stream https://tweedback.de einzusetzen. Bisher sind keine Performance-Probleme bekannt. Jedoch ist YouTube aus datenschutzrechtlicher Sicht nicht uneingeschränkt zu empfehlen, da es über einen US-Server gehostet wird. Zoom (Alternative zu Adobe Connect und Jitsi Meet) https://zoom.us ist eine beliebte und hochperformante Konferenzsoftware. Diese ist an der TUM noch nicht lizenziert. Jedoch können im kostenfreien Basic-Account Meetings mit bis zu 100 Personen für maximal 40 Minuten abgehalten werden. Hierzu ist eine kostenlose Registrierung der Lehrenden erforderlich, Studierende können ohne Registrierung teilnehmen. Bisher sind keine Performance-Probleme bekannt. Jedoch ist Zoom aus datenschutzrechtlicher Sicht nicht uneingeschränkt zu empfehlen, da es über einen US-Server gehostet wird. GotoMeeting (Alternative zu Adobe Connect und Jitsi Meet) https://www.gotomeeting.com/de-de ist ein geeignet für Online-Besprechungen, Desktopfreigaben und Videokonferenzen. Es können Videokonferenzen und Webinare mit bis zu 250 Teilnehmenden abgehalten werden. An der TUM nicht lizenziert, jedoch gibt es als Reaktion auf Corona ein Emergency Kit, mit denen verschiedene Anwendungen bis zu 3 Monate kostenlos nutzbar sind. Bisher sind keine Performance-Probleme bekannt. Jedoch ist GoToMeeting aus datenschutzrechtlicher Sicht nicht uneingeschränkt zu empfehlen, da es über einen US-Server gehostet wird. Google Hangouts / Google Meet (Alternative zu Adobe Connect und Jitsi Meet) In Google Hangouts sind Videokonferenzen mit bis zu 25 Personen möglich. Mit Hilfe von Google Meet sogar Meetings mit bis zu 250 Teilnehmenden und Live Streaming für bis zu 100.000 Zuschauer. Beide Dienste sind an der TUM nicht lizensiert. Jedoch reagiert auch Google auf Corona mit einer freien Nutzung der Hangouts Meet-Funktion bis 01.07.2020 für alle G Suite Education Nutzer. Bisher sind keine Performance-Probleme bekannt. Jedoch ist Google aus datenschutzrechtlicher Sicht nicht uneingeschränkt zu empfehlen, da es über einen US-Server gehostet wird. Microsoft Teams (Alternative zu Jitsi Meet) Microsoft Teams integriert Online-Meetings, Gruppenchats und gemeinsa-me Bearbeitung von Dokumente und ist in die Office-365-Office-Suite inte-griert. Derzeit ist Office 365 kostenfrei für Bildungseinrichtungen nutzbar. Bisher sind keine Performance-Probleme bekannt. Microsoft garantiert eine Speicherung auf Servern in Deutschland.   Links zu weiteren Toolsammlungen Kommentierte Toolsammlung des Hochschulforums Digitalisierung (HFD) https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/Toolsammlung-Corona Kommentierte Toolsammlung des Ausschuss Digitalisierung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA) https://docs.google.com/document/d/1RQOUPnY0kDroXrXWeTuxxf11WqaCLxlwObNZwB4XE-M/edit Das Unterstützungspaket Fernlehre der virtuellen Pädagogischen Hochschule https://www.virtuelle-ph.at/corona   Zu Hause mit dem Handy aufnehmen Sie brauchen nicht viel. Die meisten aktuellen Handys liefern hochauflösendes ansprechendes Videomaterial. Ein Schwanenhals tut es, um Ihr Handy zu fixieren. Sie können sich so entweder selbst aufnehmen oder auch Zeichnungen anfertigen. In unserem Setting haben wir ein Ringlicht verwendet. Wichtiger als Licht ist oftmals das Audio. Hier im Bild haben wir einen Field Recorder von Tascam in einen Schwanenhals gespannt. Ein wesentlich günstigeres Clipmikrofon reicht auch aus. Schnittsoftware bekommen Sie für alle Systeme – WIN/MAC/ANDROID/IOS. Tipps für die Aufnahme: Schauen Sie in die Kamera. Wählen Sie die Einstellung von leicht oben (nicht von unten). Machen Sie einen Probetake: Hören und schauen Sie den Take an. Eventuell brauche


Enlaces
1 #content
2 #sitenav
3 www.tum.de/
4 /home/
5 www.tum.de/
6 /home/
7 /aktuelles/
8 /ueber-uns/
9 /zielgruppen/
10 /angebote/
11 /angebote/weiterbildung/
12 /materialien-und-tools/
13 /materialien-und-tools/broschueren/
14 /materialien-und-tools/handreichungen/
15 /materialien-und-tools/journal-hochschullehre/
16 /materialien-und-tools/literaturempfehlungen/
17 /kontakt/
18 www.tum.de/
19 /home/
20 www.tum.de/
21 /home/
22 /materialien-und-tools/
23 wiki.tum.de/display/prolehreforum/Fragen+und+Antworten+zur+Online-Lehre
24 www.prolehre.tum.de/angebote/weiterbildung/
25 wiki.tum.de/display/software/Zentrale+Software-Angebote+der+TUM
26 https://www.latex-project.org/
27 sharelatex.tum.de/
28 https://www.openoffice.org/de/
29 http://texpoint.necula.org/
30 https://prezi.com/
31 https://acrobat.adobe.com/de/de/acrobat.html
32 https://www.pdfforge.org/de/pdfcreator
33 http://audacity.sourceforge.net/?lang=de
34 http://www.adobe.com/de/products/captivate.html
35 https://www.techsmith.de/camtasia.html
36 https://obsproject.com/de
37 https://studio.opencast.org/
38 http://www.screenrecordings.com/
39 /angebote/infrastrukturen/vorlesungsaufzeichnungen/
40 http://videoconverter.hamstersoft.com/de/
41 https://h5p.org/documentation/for-authors/tutorials
42 https://www.lrz.de/services/swbezug/lizenzen/mindmanager/
43 https://www.mindmeister.com/de
44 https://www.novamind.com/
45 www.moodle.tum.de/
46 wiki.tum.de/display/software/Zentrale+Software-Angebote+der+TUM
47 https://www.digitalofficepro.com/powerpoint/powerpoint-to-html5-converter.html
48 https://www.ispringsolutions.com/ispring-converter.html
49 http://prezi.com/
50 http://www.slideshare.net
51 /aktuelles/coronavirus/
52 www.prolehre.tum.de/aktuelles/coronavirus
53 https://my.conf.dfn.de
54 https://www.pexip.com/video-meetings
55 /materialien-und-tools/tools-und-apps/#Troubleshooting
56 https://webconf.vc.dfn.de
57 https://webconf.vc.dfn.de
58 https://www.youtube.com/watch?v=R3gsQtS3YtQ
59 https://meet.lrz.de
60 https://meet.lrz.de
61 https://tum.tweedback.de
62 chat.tum.de
63 https://tweedback.de
64 https://zoom.us
65 https://www.gotomeeting.com/de-de
66 https://hangouts.google.com/
67 https://gsuite.google.com/intl/de/products/meet/
68 https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/academic/compare-office-365-education-plans?market=de&activetab=tab:primaryr1
69 https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/Toolsammlung-Corona
70 https://docs.google.com/document/d/1RQOUPnY0kDroXrXWeTuxxf11WqaCLxlwObNZwB4XE-M/edit
71 https://www.virtuelle-ph.at/corona
72 /materialien-und-tools/handreichungen/rechtsfragen/
73 http://www.merlot.org/merlot/index.htm
74 https://pixabay.com/de/
75 https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de
76 https://pixabay.com/de/service/terms/
77 http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Willkommen?uselang=de
78 http://commons.wikimedia.org/wiki/Hauptseite
79 www.it.tum.de/faq/storage/
80 https://doku.lrz.de/display/PUBLIC/Cloud+Storage
81 https://syncandshare.lrz.de
82 https://gigamove.rz.rwth-aachen.de/
83 https://gigamove.rz.rwth-aachen.de/help
84 www.it.tum.de/faq/stichwortindex/d/datenaustausch/
85 www.moodle.tum.de/
86 chat.tum.de
87 https://www.conf.dfn.de/anleitungen-und-dokumentation/adobe-connect/telefonkonferenzen/
88 http://www.e-teaching.org/technik/produkte/connectsteckbrief
89 http://www.e-teaching.org/technik/produkte/connectsteckbrief
90 https://meet.lrz.de/
91 https://my.conf.dfn.de
92 /materialien-und-tools/tools-und-apps/#c2731
93 https://terminplaner.dfn.de/
94 wiki.tum.de/
95 /materialien-und-tools/tools-und-apps/#c2732
96 /materialien-und-tools/handreichungen/
97 https://arsnova.thm.de/blog/
98 https://arsnova.thm.de/blog/category/arsnova-blog/
99 https://www.feedbackr.io/
100 https://tum.onlineted.de/
101 http://www.onlineTED.de
102 https://pingo.coactum.de/
103 http://trypingo.com/de/
104 https://tweedback.de/
105 www.lehren.tum.de/themen/evaluation/
106 evasys.zv.tum.de/evasys/indexeva.php
107 /materialien-und-tools/tools-und-apps/#c2731
108 www.moodle.tum.de/
109 https://www.limesurvey.org/de/
110 https://terminplaner.dfn.de/
111 https://explaineverything.com/
112 http://kurzelinks.de/9qv6
113 http://kurzelinks.de/m6o6
114 http://kurzelinks.de/gpmj
115 http://www.mobidics.org/startseite.html
116 https://play.google.com/store/apps/details?id=org.mobidics.v2.droid
117 https://itunes.apple.com/de/app/mobidics/id1082522284
118 http://www.mobidics.org/startseite.html
119 #top
120 mailto:info@prolehre.tum.de
121 /datenschutz/
122 /impressum/
123 www.tum.de/
124 www.tum.de/die-tum/
125 www.tum.de/die-tum/die-universitaet/
126 www.tum.de/die-tum/aktuelles/
127 www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/
128 www.tum.de/die-tum/magazine/
129 www.tum.de/die-tum/fakultaeten/
130 www.tum.de/die-tum/auszeichnungen/
131 www.tum.de/die-tum/kliniken/
132 www.lehren.tum.de/
133 www.tum.de/die-tum/arbeiten-an-der-tum/
134 www.tum.de/die-tum/spenden-und-foerdern/
135 www.tum.de/die-tum/fan-der-tum/
136 www.tum.de/die-tum/kontakt-und-anfahrt/
137 www.tum.de/forschung/
138 www.tum.de/forschung/fakultaeten/
139 www.tum.de/forschung/forschungszentren/
140 www.exzellenz.tum.de
141 www.tum.de/forschung/projekte/
142 www.tum.de/forschung/kooperationen/
143 www.forte.tum.de/
144 www.gs.tum.de
145 www.tum.de/forschung/postdocs/
146 www.tum.de/die-tum/arbeiten-an-der-tum/stellenangebote/
147 www.tum.de/innovation/
148 www.tum.de/innovation/entrepreneurship/
149 www.tum.de/innovation/technologietransfer/
150 www.tum.de/innovation/kooperationen/
151 www.tum.de/innovation/kontakt/
152 www.tum.de/studium/
153 www.tum.de/studium/lebenslanges-lernen/
154 www.tum.de/studium/studienangebot/
155 www.tum.de/studium/internationale-studierende/
156 www.tum.de/studium/beratung/
157 www.tum.de/studium/bewerbung/
158 www.tum.de/studium/studienfinanzierung/
159 www.tum.de/studium/im-studium/
160 www.tum.de/studium/studienabschluss/
161 www.tum.de/studium/beratung/hotline-servicedesk/
162 www.tum.de/unileben/
163 www.tum.de/unileben/studentisches-leben/
164 www.tum.de/unileben/wohnen/
165 www.tum.de/unileben/sport/
166 www.tum.de/unileben/musik-und-kunst/
167 www.tum.de/unileben/veranstaltungen/
168 www.alumni.tum.de/
169 www.together.tum.de/career/
170 www.mentoring.tum.de/
171 www.schueler.tum.de/
172 shop.tum.de/
173 www.tum.de/global/
174 www.tum.de/global/standorte-weltweit/
175 www.tum.de/global/tum-asia/
176 www.tum.de/studium/internationale-studierende/
177 www.international.tum.de/auslandsaufenthalte/
178 www.international.tum.de/internationale-allianzen/
179 www.sprachenzentrum.tum.de/
180 www.tum.de/global/kontakt/
181 www.tum.de/die-tum/arbeiten-an-der-tum/stellenangebote/
182 www.tum.de/die-tum/kontakt-und-anfahrt/feedback/
183 www.tum.de/presse/
184 https://www.facebook.com/TU.Muenchen/
185 https://twitter.com/TU_Muenchen
186 https://www.youtube.com/user/TUMuenchen1
187 https://www.instagram.com/tu.muenchen/



Otras páginas de analisis SEO :   Woorank en español - Pages Inventory SEO tool - Seo book - Seo Site Checkup


Valid XHTML 1.0 Transitional ¡CSS Válido!